Montag, 28. Dezember 2015

Sommer- oder Winter-Roman? Hauptsache Italien!

Cover designed by Freepik.com

 

Sommer Sonne Liebeschaos

Cover designed by Freepik.com

Nele ist am Boden zerstört.

Ihr Traumprinz hat sie betrogen, von ihrer besten Freundin wurde sie hintergangen, sie hat keine Wohnung mehr und die Batterien ihres elektronischen Wachhundes sind leer.

Damit Nele auf andere Gedanken kommt, schickt ihr Chef sie für eine Woche nach Italien. Kaum in Siena angekommen, spürt Nele, wie ihre Alltagssorgen immer kleiner werden. Sie genießt die romantische Schönheit Sienas und schöpft neuen Lebensmut. Alle ihre Probleme lösen sich in Luft auf. Bis Toni auftaucht. Ein attraktiver, charmanter Italiener, der Neles Gefühle total auf den Kopf stellt. Er bringt die verloren geglaubten Schmetterlinge in ihrem Bauch zum Flattern und tut ihr gut. Aber …

Erhältlich als Taschenbuch und Ebook bei Amazon.


Knall auf Fall ins Liebeschaos


Cover designed by Freepik.com

Weiße Weihnachten in der Emilia-Romagna.

Nele freut sich, die Feiertage mit ihrem Freund Toni bei seinen Eltern in Italien zu verbringen. Alles ist perfekt und harmonisch, bis Giulia, eine liebe Freundin der Familie, auftaucht. Die attraktive Blondine schmeißt sich nicht nur an Toni ran, sie macht ihm auch ein verlockendes Angebot, das er zu gerne annehmen würde.

Knall auf Fall verwandelt sich Neles Liebesglück in ein totales Liebeschaos. Sie ist fertig mit den Nerven. Und als sie glaubt, dass es nicht schlimmer werden kann, trifft Toni eine Entscheidung, die Nele unter allen Umständen verhindern will.

Erhältlich als Ebook und Taschenbuch bei Amazon.

Kommentare:

  1. Huhu :)

    hach wie schön sich das anhört :3
    Da fängt man gleich an zu träumen :) Ich werde mir deine Bücher gleich mal merken :)
    Ich hab mir nämlich vorgenommen, in diesem Jahr auch andere Genre zu lesen, wie nur Fantasy :')

    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
  2. Hey Nenya,
    schön, dass du auf meiner Seite warst! Ich freue mich immer über Besuch. :D
    Fantasy sind Neles Italien-Abenteuer nicht, aber sie regen trotzdem die Fantasie an. #lach
    Viele Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    schön, dass man als Leserin hier und jetzt wieder ein Häppchen von Deinem Roman erfährt.

    Schönen Sonntag..LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Karin, Dankeschön, für deinen Besuch! :D

      Löschen

Dich kostet es circa eine Minute, mich erfreut es den ganzen Tag. Ein Kommentar von dir! Dankeschön! <3